Unsere 4. Stufe wurde im Jahr 2006 erschaffen. Es ist eine spezielle Stufe, in der unsere älteren erfahrenen Leiter und Leiterinnen ab dem 20. Lebensjahr übertreten können. Sie sind eine Stufe für sich, sind keine aktiven Leiter und Leiterinnen mehr, dürfen aber in der 1. & 2. Stufe bei Engpässen aushelfen. Die Idee dahinter ist, dass wir so das wertvolle Pfadi-Know-How nicht verlieren.

Des Weiteren helfen sie im Vortrupp vor dem Sola das ganze Lager aufzubauen, wie den grossen Sarasani, Küche, Esszelt, usw...

Die 4. Stufe organisiert selbst sechsmal im Jahr ihre Aktivitäten. An zwei Aktivitäten sind die aktiven Leiter eingeladen und sie können sich wieder einmal als "Teilnehmer" einer Übung fühlen.

Zum Seitenanfang